2012-09-10 Aussenputz
Bautagebuch Hürth-Fischenich

Das ist das Bautagebuch für unser Bauprojekt in Hürth-Fischenich mit 4life

Außenputz - erste Entscheidung

29.01.2012 00:00 von Katrin (0 Kommentare)

Bei unserem letzten Termin bei 4life wurden wir nach der Farbe für den Außenputz gefragt. Unsere Doppelhauspartner hatten ihre Favoriten schon mal markiert, aber wir fanden die drei Farben genau in der umgekehrten Reihenfolge gut. Beim gemeinsamen Abendessen gestern, haben wir uns dann auf eine Farbe geeinigt. Ist natürlich schwierig das anhand eines Ausdrucks und auf dem Bildschirm zu entscheiden. Vielleicht können wir die Farbe aber vorher doch noch "in live" anschauen. Naja, sonst wohnen wir ja im Haus und müssen uns die Farbe nicht so oft anschauen :)

Küchenplanung

19.01.2012 20:23 von Katrin (0 Kommentare)

Ich versuche schon seit längerem das Haus mit Google SketchUp zu zeichnen. Hier die aktuellen Planungen für die Küche.

Küchenplanung
Küchenplanung

Baugenehmigung unterwegs

19.01.2012 12:10 von Katrin (0 Kommentare)

IKEA-Küche
Etwas größer wird unsere Küche hoffentlich schon (Quelle: IKEA.de)

Gestern konnten wir die Baugenehmigung für unsere Doppelhaushälfte unterschreiben. Ursprünglich hatten wir geplant, dass wir das noch 2011 machen. Aber mit dem Weihnachtsurlaub der Beteiligten hat das dann doch nicht mehr geklappt. Wir haben drei Ausführugen des Antrags von 4life bekommen, eine müssen wir im Bauamt abgeben. Für das vereinfachte Verfahren muss man nur einen Antrag einreichen, die anderen beiden haben wir als Reserve, falls das Bauamt das aus irgendeinem Grund anders haben will. Normalerweise sollte das im vereinfachten Verfahren durchlaufen, so dass wir in vier Wochen die Genehmigung haben.

Für die Zwischenzeit haben wir Adressen zur Bemusterung von Fliesen und Sanitär bekommen. Das sind jeweils Großhandelsfirmen in Köln und Düren. Somit haben wir wieder einen neuen Arbeitsauftrag :)

Ansonsten zeichne ich auf unserem Küchenplan rum und überlege was wohin kommt. So groß wird die Küche ja nun nicht, ist also nicht so einfach. Wir wollen auf jeden Fall noch einen Termin in einem Küchenstudio machen und uns mal anhören, wie die Profis das machen :) Aber wir werden unsere aktuelle IKEA-Küche mitnehmen, um ein paar Schränke erweitern und natürlich eine neue Arbeitsplatte drauf setzen.

Grundstück bezahlt

12.01.2012 10:05 von Katrin (1 Kommentare)

Die ersten Rechnungen für das Grundstück haben wir (natürlich) vom Finanzamt und der Stadt Hürth bekommen. Grundsteuer und Kosten für Grundbucheintrag. Das war ja erst mal nicht so viel im Vergleich zum Grundstückspreis. Kurz vor Silvester kam dann noch ein dicker Brief von umserem Notar, inklusive seiner Rechnung und dem Hinweis, dass wir jetzt auch das Grundstück bezahlen müssen. Das haben wir an unsere Bank weitergeleitet und nach Rücksprache, welche Darlehen jetzt zuerst abgerufen werden sollen, hat sich unsere Sachbearbeiterin weiter darum gekümmert. Also kam erst viel Geld auf unser Baukonto um dann wieder abgebucht zu werden. Leider ist unserer Bearbeiterin dabei ein Fehler unterlaufen. Sie hat die Nebenkoste, die wir noch für das Grundstück bezahlen müssen, separat überwiesen, dabei war das im Gesamtkaufpreis schon mir drin. Jetzt müssen wir mal mit dem Verkäufer sprechen, damit wir das wieder zurück bekommen :)

Unser Grundstück

08.01.2012 17:48 von Katrin (0 Kommentare)

Video unseres Grundstücks